imageAlt

Tatjana Gerhard

Eröffnung: Sonntag, 18. September 2022, 14 Uhr

Tatjana Gerhard richtet den Blick in ihren Malereien in atmosphärische Räume, die mit skurrilen und abgründigen Figuren bevölkert sind. In Anlehnung an kunsthistorische und popkulturelle Referenzen schälen sich Köpfe, Masken und Fratzen aus den dunklen Bildgründen, oft scheinen sie in theatralisches Licht getaucht. Mit grobem Duktus sowie dem Wechselspiel zwischen pastosem Farbauftrag und lasierende Schichten thematisiert sie die Bedingungen der Malerei an sich.